Ausstellung 2015 – Gerechtigkeit

„… dass Güte und Treue einander begegnen,
Gerechtigkeit und Friede sich küssen;
dass Treue auf der Erde wachse
und Gerechtigkeit vom Himmel schaue …“

Psalm 85, Verse 11+12

Kunstausstellung 2015 – Bilder

Die Kunstschaffenden haben sich zwei Jahre lang in ihren monatlichen Treffen mit dem Verhältnis von sozialer Gerechtigkeit und dem Heilsbegriff des Alten Testaments beschäftigt, mit Fragen nach Balance, Frieden und Versöhnung aus profaner und christlicher Sicht, mit den Problemen des globalen Gleichgewichts, mit Recht haben und Recht bekommen, mit Zivilcourage, Unterdrückung, Ausbeutung und ihrem Ökologischen Fußabdruck.
Die Ausstellung ist ein Beitrag zur Diskussion.

Urheberrecht 2018 © plantage-kuenstlergruppe.de